Patenschaften für eine Tier unseres Lebenshofes

Durch die Übernahme einer Patenschaft für einen Bewohner unseres Lebenshofes wird ermöglicht, den Unterhalt unserer Schützlinge zu sichern. Da wir die Rinder und Pferde aus schlechter Unterbringung oder Nutztierhaltung gerettet haben, fallen neben Futter- und Standkosten natürlich auch immer wieder Kosten für medizinische Behandlungen an. Deshalb sind wir immer dankbar für Ihre Unterstützung in Form von Patenschaftsübernahmen für die einzelnen Tiere.

 

Eine Dauerpatenschaft ist bereits ab 5.-€ im Monat möglich. Natürlich ist eine Dauerpatenschaft stets änder- oder auch kündbar. 

Sie können bei einer monatlichen Übernahme einer Patenschaft selbstverständlich jederzeit die Zahlungen einstellen oder ändern,

in diesem Fall bitten wir um eine kurze Mitteilung an uns.

 

Die Paten erhalten alle eine individuelle personalisierte Patenschaftsurkunde.

 

Besonders schön ist auch das Verschenken einer (befristeten) Patenschaft für einen lieben Freund oder Bekannten. Die Paten erhalten alle eine individuelle personalisierte Patenschaftsurkunde zum Überreichen. Diese Patenschaften müssen natürlich nicht gekündigt werden, sondern enden automatisch nach dem jeweilig ausgesuchten Zeitraum, diese dürfen aber gerne in Dauerpatenschaften verlängert werden.

Patenschaftformular

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.