PIRAT


Seit endlosen 9 Jahren wartet Pirat im Zwinger auf seine Menschen. 
Er ist ein immer noch ein wunderschöner, gutmütiger und freundlicher Hund. Aber er ist alt geworden. Bewegt sich schwerfälliger, die Augen trüb, das Fell verfilzt. Es macht immer unendlich traurig, die Hunde im Zwinger alt werden zu sehen. 
Dabei sollte sein Leben ein ganz anderes sein. Pirat war erst ein paar Monate alt, als er erschöpft und hungrig am Straßenrand gefunden wurde. Man berichtete, er sei tagelang an der Straße auf und ab gelaufen und mehrmals fast überfahren worden. 
Irgendwann wurde er wohl als Familienhund angeschafft, aber es währte nicht lange und er wurde ausgesetzt. 
Seitdem wartet er auf eine Chance, die er in der Ukraine nie hatte. 
Wir hoffen von Herzen, dass Pirat sein spätes Glück noch findet. 

PIRAT Rüde
Geburtsdatum 2011
gechipt/geimpft ja
Größe 65 cm
Mittelmeerkrankheitencheck bei Ausreise
Gesundheit keine Krankheiten bekannt
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter freundlich
Aufenthaltsort Tierheim Ukraine
ausreisefertig ab auf Anfrage

Wenn Sie Pirat ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >