Daisy

 

Daisy ist eine ganz zauberhafte Hündin, der man trotz ihrer traurigen Vergangenheit immer ein Lächeln von ihrem hübschen Gesicht ablesen kann.

Sie wird auf ungefähr 2 Jahre geschätzt und hat mit 45cm Schulterhöhe eine tolle Größe.

Auf dem Schoß sitzen, kuscheln und kleine Küsse zu verteilen liebt sie sehr.

Es wäre so wunderbar wenn sie das bald mit ihrem Menschen genießen kann.

 

Daisys Retterin in der Ukraine erzählt: "Daisys Geschichte begann mitten im eiskalten Winter, als wir sie an den Bahngleisen angebunden fanden.

Sie war mit der Pfote so fest an die Gleise angebunden worden, dass sie furchtbare Schmerzen gehabt haben muss. Zum Glück eilte ein Mitarbeiter der Bahn zur Hilfe und wir konnten Daisy befreien bevor der nächste Zug sie überfahren hätte.

Alle waren überglücklich als wir sie endlich befreit hatten sie in unseren Armen lag.  Wir brachten sie in Sicherheit und behandelten ihre Verletzungen. Die Pfote ist mittlerweile wieder gut verheilt und es ist nichts zurück geblieben."

 

Die Schrecken der Vergangenheit hat sie gut verarbeitet und Daisy hat ihr Lächeln und ihr Vertrauen in Menschen wieder gefunden. 

Daisy ist zu Menschen und Hunden immer sehr freundlich. Sie lebt momentan in einer großen Hundegruppe bei einer Tierschützerin in der Nähe von Kiew.

 

Wenn Sie Daisy ein Zuhause geben möchten, lesen Sie bitte auch unsere allgemeinen Vermittlungsinfos.

Hier geht es zum Interessentenformular.

Wenn Sie eine Patenschaft für Daisy übernehmen möchten, finden Sie hier unser Patenschaftsformular.