DASCHA

Dascha wurde mit ein paar anderen Streunern mitten an einem belebten Platz in Kiew gefunden. Wahrscheinlich konnten sich die Hunde dort durch Abfälle ernähren, aber die Gegend ist sehr gefährlich. Hunde werden dort nicht lange geduldet oder von Autos angefahren. Zudem ist Dascha sehr zutraulich, kam gleich angelaufen und ließ sich freudig von der Volontärin streicheln und füttern. Wir die junge Hündin nicht ihrem Schicksal überlassen und holten sie in den Pensionszwinger.

Dascha soll die Chance haben eine liebe Familie in Deutschland zu finden. Sie ist sehr gut mit anderen Hunden verträglich und freundlich zu Menschen. Wir vermuten, dass sie entweder sehr jung ausgesetzt oder auf der Straße geboren wurde, dementsprechend kennt sie vieles noch nicht, aber mit ihren Menschen an der Seite wird sie schnell lernen und ganz bestimmt eine wundervolle Begleiterin werden.

DASCHA Hündin, wird noch kastriert
Geburtsdatum geb. 2015
gechipt/geimpft ja
Größe ca.55-60 cm
Mittelmeerkrankheitencheck bei Ausreise
Gesundheit keine Krankheiten bekannt
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter freundlich, ausgeglichen
Aufenthaltsort

Ukraine

ausreisefertig ab  

Wenn Sie Dascha ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >

 

Wenn Sie eine Patenschaft für Dascha übernehmen möchten finden Sie hier unser Patenschaftsformular >