Dina

An einem eiskalten Tag im Dezember wurde Dina an einer stark befahrenen Straße ausgesetzt. Fest um ihren Hals war eine Plastiktüte geknotet, wir können nur mutmaßen, aus welchem Grund. Dina rannte panisch, orientierunglos und laut wimmernd zwischen den Autos hin und her. Es ist ein großes Wunder, dass sie damals nicht überfahren wurde.
Wahrscheinlich hätte sie nicht mal die ersten Stunden draußen überlebt, wäre nicht ein tierlieber Mensch aufmerksam geworden. Er fing die kleine, damals erst ein paar Wochen junge Hündin, ein, und brachte sie erst in die Klinik, dann zu Tierschützern in den Pensionswinger.
Dort wartet sie jetzt schon seit unfassbaren 2 Jahren vergeblich auf Menschen, die sie mit nach Hause nehmen.
Dina ist ein unglaublich freundlicher Hund, sie liebt Menschen. Schon wenn sie in ihrem Zwinger mitbekommt, dass Besucher kommen, steht sie ganz vorne an der Tür und drückt erwartungsvoll ihre Nase durch die Gitter. Sie verfolgt jeden Schritt und würde am liebsten über die Tür hüpfen. Wenn man diese dann endlich öffnet, ist die Freude riesig. Dina rast erstmal eine Runde über den Hof, man sieht, wie sehr ihr die Bewegung fehlt in dem kleinen Zwinger, um einem dann direkt in die Arme zu hüpfen. Sie hat keine Scheu oder gar Ängste vor Menschen, trotz ihres schwierigen Starts ins Leben.
Dina hat immer mit anderen Hunden zusammengelebt und ist gut verträglich. Sie orientiert sich aber mehr an Menschen und wäre auch als Einzelhund glücklich. Sie ist quirlig und verspielt und wir wünschen uns ein aktives Zuhause für sie, wo man viel Zeit für sie hat, spielt, kuschelt, lange Spaziergänge macht und Dina hundegerecht beschäftigt.
Dina kennt bisher nur ein Leben im Zwinger, deshalb wird sie in den ersten Wochen viel Verständnis und Hilfe brauchen, um sich zurechtzufinden. Sie kennt kein Leben im Haus, keine Leine, kein Autofahren, war noch nie (ohne andere Hunde) alleine, aber mit den/dem richtigen Menschen an ihrer Seite wird sie all das schnell lernen und eine wunderbare Freundin sein.
Dina Hündin
Geburtsdatum September 2014
gechipt/geimpft ja
Größe ca. 48 cm
Mittelmeerkrankheitencheck bei Ausreise
Gesundheit keine Krankheiten bekannt
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter Freundlich, anhänglich, lebhaft, verspielt
Aufenthaltsort Ukraine
ausreisefertig ab sofort

Wenn Sie Dina ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >

 

Wenn Sie eine Patenschaft für Dina übernehmen möchten finden Sie hier unser Patenschaftsformular >