HILDA

Hilda und viele andere Tiere wurden Opfer von selbst ernannten Tierschützern, die in der Ukraine ein Tierheim eröffneten, viele Hunde aufnahmen und dann von einen Tag auf den anderen im Winter 2014 verschwanden. Die Tiere wurden über eine längere Zeit nicht gefüttert und viele haben es nicht überlebt. Für Hilda kam die Hilfe gerade noch rechtzeitig und seitdem wartet sie im Zwinger auf ihre Menschen. Hilda ist total lieb und zutraulich und auch mit anderen Hunden gut verträglich. Sie kennt es auch schon an der Leine zu laufen, vielleicht hat sie zu Beginn ihres Lebens einmal Besitzer gehabt. Auf jeden Fall ist ihr Wunsch nach einem liebevollen Zuhause sehr groß, man merkt es ihr sofort an, wenn man zu ihr in den zwinger geht. Sie kommt gleich und möchte am liebsten mit jedem mitgehen.
HILDA Hündin
Geburtsdatum 2013
gechipt/geimpft ja
Größe 40 cm
Mittelmeerkrankheitencheck bei Ausreise
Gesundheit keine Krankheiten bekannt
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter lieb und anhänglich
Aufenthaltsort Tierheim Ukraine
ausreisefertig ab  

Wenn Sie Hilda ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >

 

Wenn Sie eine Patenschaft für Hilda übernehmen möchten finden Sie hier unser Patenschaftsformular >