KROSKA

Die kleine Kroska lag seelenruhig schlafend auf dem Gehweg in Kiew, wie man es auf den ersten Fotos sieht. Sie war neu in diesem Gebiet und wurde wahrscheinlich ausgesetzt. Zu dieser Zeit gab es viele Warnungen vor Vergiftungen im Stadtzentrum und so zögerten wir nicht lange und ließen die Süße in einen Pensionszwinger bringen und ausreisefertig machen.

Kroska ist für einen Streunerhund wenig ängstlich. Sie lässt sich gerne streicheln und ist zutraulich, auch bei Menschen, die sie nicht kennt, wenn sie freundlich auf sie zugehen. Man darf sich von den Fotos nicht täuschen lassen,  sie ist auch ein kleiner Wirbelwind und tobt und spielt gerne. Sie ist gut mit anderen Hunden verträglich.

Kreska kennt noch keine Leine, kein Leben im Haus mit allem was dazu gehört, aber wir sind sicher, diese zauberhafte wird sich ganz schnell zurechtfinden und eine wunderbare Hundefreundin für ihre(n) Menschen sein.

KROSKA Hündin (wird noch kastriert)
Geburtsdatum 2016
gechipt/geimpft ja
Größe + Gewicht 40 cm (Juni 17) ca. 13 kg
Mittelmeerkrankheitencheck bei Ausreise
Gesundheit keine Krankheiten bekannt
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter sehr freundlich
Aufenthaltsort Ukraine
ausreisefertig ab  

Wenn Sie Kroska ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >

 

Wenn Sie eine Patenschaft für Kroska übernehmen möchten finden Sie hier unser Patenschaftsformular >