LOVIE


Lovie hat es so sehr verdient, geliebt zu werden. Hoffentlich hilft ihr der schöne Name eine  Familie zu finden.
Zweimal vor dem sicheren Tod gerettet und dann doch ständig von den Menschen übersehen. Lovie wartet seit Jahren sehnsüchtig auf ihr Glück.
Lovie ist ein Kriegsopfer. Sie ist einer der unzähligen Haustiere, die von ihren Menschen auf der Flucht aus dem umkämpften Gebiet im Osten zurückgelassen wurde. Lovie schlug sich lange alleine durch, immer auf der Flucht und auf der Suche nach Schutz und Futter.
Als die Angriffe nachließen, versuchten einige Menschen den allein gelassenen Tieren zu helfen, sie nahmen so viel wie möglich in ihrer Auffangstation auf, obwohl sie selbst in großer finanzieller Not waren. Es war ein Kampf die Hunde zu versorgen, oft gab kaum Futter. Erst als Tierschützer aus anderen Teilen des Landes Futterspenden in das Kriegsgebiet bringen durften, wurde es besser.

Dann wiederholte sich der Horror für Lovie, die Gefechte erreichten auch den Ort der Auffangstation, die Menschen, welche die Tiere versorgt hatten, flohen und überließen Haus und Tiere ihrem Schicksal.
Man bemerkte es erst bei einer Anlieferung von neuen Futterspenden. Einige Hunde und Katzen waren schon verdurstet/verhungert. Lovie lebte, war aber so schwach, dass man sie in eine Klinik bringen musste, dafür wurde sie quer durchs Land transportiert, mehrere Hundert Kilometer.

Aber Lovie hat es wieder geschafft, sie erholte sich und lebt seitdem in einem Tierheim in der Nähe von Kiew.
Eine Anfrage hatte sie nie und vielleicht glaubt sie auch nicht mehr daran, den Zwinger einmal für immer verlassen zu dürfen.

Ihrer ist recht dunkel und klein. Eine Volontärin hat sie ein paar Mal mit nach draußen genommen. Dann genießt es Lovie sich im Gras zu wälzen und die Wärme der Sonnenstrahlen zu tanken. Und sie kuschelt gerne und ausgiebig, vor allem mag sie es am Bauch gekrault zu werden,
Die herzförmige Fellzeichnung auf ihrem Gesicht ist die beste Beschreibung für die kleine Lovie.
Man muss die kleine bescheidene Maus einfach liebhaben.
Lovie ist mit Hündinnen und Rüden verträglich. Sie ist vermutlich etwas unsicher in neuer Umgebung, aber nicht ängstlich.

Wer möchte der kleinen Ukrainerin ein geborgenes Zuhause schenken?

LOVIE Hündin
Geburtsdatum 2013
gechipt/geimpft ja
Größe 40 cm
Mittelmeerkrankheitencheck bei Ausreise
Gesundheit keine Krankheiten bekannt
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter lieb, menschenbezogen
Aufenthaltsort Tierheim Ukraine
ausreisefertig ab August 2019

Wenn Sie Lovie ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >