Luna

Luna ist schon lange im Tierheim und gehört zu der großen freilaufenden Hundegruppe. 

Sie ist eine kluge Kämpferin und hat das beste aus ihrer Situation gemacht. Besucher, die ins Tierheim kommen, interessieren sie nicht sonderlich. Und sie überlegt sich genau, für wen oder was es sich lohnt, einen ihrer Lieblingsplätze auf dem Sonnendach einer Hundehütte zu verlassen. Ein besonderes Futter nimmt sie gerne, Streicheleinheiten braucht sie nicht. Auch ihre Hundefreunde sucht sie sich genau aus.

Sie ist eine starke Persönlichkeit im Gostomel.

Über ihre Vorgeschichte ist leider nichts bekannt, wahrscheinlich wurde sie auf der Straße geboren.

Ihre Menschen sollten auf jeden Fall schon Hundeerfahrung haben, da sie recht selbstbewusst und eigenständig ist. Sie wird immer ihren Freiraum brauchen und wäre in einer engen Stadtwohnung mit vielen Regeln nicht glücklich.

Sie braucht einen Garten und Platz, wo sie sich selbst beschäftigen kann. Wobei wir nicht ausschließen möchten, dass Luna sich noch kurzfristig zu einem Sofakuschelhund entwickelt.

Luna wurde 2009 geboren, 55 cm hoch und kastriert. Sie könnte bald gechipt und geimpft nach Deutschland kommen. 

Wenn Sie Luna ein Zuhause geben möchte, finden Sie hier unser Interessentenformular.

 

Luna hat eine Patin, wir bedanken uns von Herzen bei Natali für ihre wertvolle Unterstützung.

Wenn auch Sie eine Patenschaft für Luna übernehmen möchten, finden Sie hier unser Patenschaftsformular