Ryzik

Ryzik liegt uns und den Helfern im Tierheim ganz besonders am Herzen, denn er wird von den anderen Hunden im Tierheim gemobbt.

Bei unserem letzten Besuch baten uns die Arbeiter wieder ganz verzweifelt, ihm zu helfen und eine Familie für ihn zu finden.

Wir wissen nicht, warum er von einigen Hunden so gepiesackt wird. Er geht allen Konflikten aus dem Weg, ist zurückhaltend und ohnehin ein sehr ruhiger Hund. Vielleicht ist er einfach Opfer, weil er sich nicht wehrt.

Der Rüde lebt schon lange im Tierheim in der großen Freilaufgruppe, seine Vorgeschichte ist nicht bekannt. Er ist gerne mit Chernuska und dem alten Kaban zusammen. Oft sieht man ihn in der Sonne dösen. Fremden Menschen gegenüber ist er zurückhaltend, aber zu den Pflegern hat er ein enges Verhältnis und lässt sich von ihnen auch gerne streicheln.

Sein Alter können wir nur schätzen, wohl zwischen 5 und 8 Jahren.

Ryzik wünschen wir ein ruhiges, liebevolles Zuhause. Auch gerne auch mit anderen Hunden, wenn sie freundlich sind. Ein Garten wäre wunderbar.

Der Rüde ist kastriert, gechipt und geimpft.

Wenn Sie Interesse an Ryzik haben, finden Sie hier unser Interessentenformular.

Wenn Sie eine Patenschaft für Ryzik übernehmen möchten, finden Sie hier unser Patenschaftsformular.