Kati


Man kann dem Elend nicht enfliehen. Unsere Kateryna, die uns als Volontärin im Tierheim Gostomel unterstützt, wollte ein paar Tage Urlaub am Meer in Bulgarien machen. Doch anstatt die Zeit zu genießen wurde ihr das Herz schwer, als sie in der Nähe des Hotels eine Hundemama mit Welpen fand. Sie bat uns um Hilfe, wir kontaktierten sämtliche Tierschützer, die vor Ort aktiv sind und wir hatten Glück - eine junge Frau konnte helfen. Sie fing 3 der Welpen ein (am letzten Welpen und der Mama bleiben wir natürlich dran) und brachte sie zum Tierarzt.

Kati und ihre Schwestern wurden entwurmt, geimpft und für die Ausreise nach Deutschland vorbereitet.

Sie sind laut Tierarzt gesund und munter und können ab Mitte September nach Deutschland kommen.

Kati wird ca. 50-55 cm groß. Sie ist freundlich, verspielt und zutraulich und wir hoffen schnell ein liebevolles Zuhause für sie zu finden.

 

Wenn Sie Kati ein Zuhause geben möchten, finden Sie hier unser Interessentenformular >