CHUCK

Der kleine Hundeopi Chuck hat noch nicht viel gutes erlebt und sein größter Wunsch ist ein warmes geborgenes Zuhause bei lieben Menschen. Chuck hatte vermutlich vor sehr langer Zeit mal eine Familie, denn er ist sehr menschenbezogen.
Wir kennen einen Teil seiner Geschichte erst seit er auf der Straße lebt. Dort wurde er von einem Hundehasser angeschossen, mehrere Schrotkugeln wurden ihm operativ entfernt.
In der Klinik ließ er sich geduldig behandeln und schien trotz der Schmerzen und Eingriffe froh zu sein, dass sich jemand um ihn kümmerte. Man brachte es nicht übers Herz den alten Hund nach der OP wieder auf die Straße zu setzen. Durch sein Alter hat er in der Ukraine keine Chance ein Zuhause zu finden, Pflegestellen im Haus gibt es so gut wie nicht, aber er konnte wenigstens in einem Pensionszwinger untergebracht werden. Dort ist er zumindest in Sicherheit und wird gefüttert, aber er muss bei jedem Wetter draußen sein und das Schlimmste- er hat enorm Angst vor großen Hunden und dort leben sehr viele andere Hunde. Es ist sehr stressig für ihn. Wenn man Chuck in die Augen schaut, erkennt man vielleicht noch den letzten Funken Hoffnung, dass sein Leben noch eine Wendung nimmt.
Wir suchen für Chuck ein ruhiges Zuhause, gerne als Einzelhund oder zu einem netten möglichst kleinen Zweithund.
Chuck ist kleiner als er auf den Fotos wirkt. Er wiegt 15 Kilo, ist stubenrein und läuft gut an der Leine. Er macht gerne noch kleine Spazierrunden, grundsätzlich ist er ein ruhiger Hund, der keine hohen Ansprüche stellt.
Wer möchte dem süßen Opi ein Zuhause für seinen letzten Lebensabschnitt schenken?

Update: Chuck ist mittlerweile in Deutschland in eine Hundepension gezogen. Er war so glücklich über sein warmes bequemes Hundebettchen, dass er da erstmal gar nicht mehr raus wollte :) 
Chucki ist sehr viel cooler als wir dachten. Er legt zwar nicht viel Wert auf Hundegesellschaft, aber er lässt sich auch nicht stören. Aber Buddeln liebt er, dafür kommt er auch aus seinem Luxusbett. Er ist zurückhaltend bei Menschen, aber nicht ängstlich. Schaut erstmal aus etwas Entfernung, kommt dann her, wenn er es sich lohnt ;-) Er lässt sich streicheln und mag das auch, aber er ist kein ausgesprochener Schoßhund.  Irgendwann trottelt er weiter und will wieder seine Ruhe haben.
Erstaunlicherweise war er sogar beim Tierarzt sehr cool, hat sich problemlos tragen und behandeln lassen. 


Leider hat er einige medizinische Baustellen, was bei einem 14-jährigen Hund natürlich zu erwarten war. 
Positiv ist, man konnte im Röntgenbild keine Schrotkugeln mehr sehen, die wurden offensichtlich in der Ukraine erfolgreich entfernt. Er hat einen zu langen Rücken, genauer gesagt einen überzähligen Wirbel im Bereich Cauda Equina. Im Schulter und Ellbogenbereich keine besonderen Auffälligkeiten. Zumindest bei der Untersuchung des Bewegungsapparates waren keine Anzeichen von Schmerzen zu erkennen. 
Das Blutbild ist altersgemäß in Ordnung, außer einem leichten Ansatz zu Morbus Cushing. 
Der Infektionskrankheitencheck ergab Herzwürmer und Babesiose. Das ist sehr typisch für ältere Hunde, die kaum Parasitenschutz bekommen haben. Wir haben bereits viel Erfahrung mit diesen Krankheiten und Chuck wird bereits behandelt. Demnächst ist noch eine Zahnsanierung geplant, dann ist Chuck bereit für die Vermittlung.
An dieser Stelle danke an Chucks Patentante, die ihm sehr hilft und seine Tierarztkosten übernimmt.

Chuck ist ein pflegeleichter Hund, der nicht viel Lust auf große Action hat. Perfekt auch für ältere Menschen, die gerne noch eine Runde laufen, aber keine weiten Strecken. Toll für ihn wäre ein Garten. Er hält sich gerne draußen auf und wenn es nach ihm ginge, kann der Garten auch ein paar Gassigänge ersetzen. Wir wissen nicht, ob er in der Stadt zurechtkommt und ob er kleine Kinder und Katzen kennt.
Er ist ein ganz lieber, cooler kleiner Opi und wir hoffen von Herzen, dass er auch in seinem hohen Alter noch das Glück eines eigenen Zuhauses erleben darf.

CHUCK Rüde, kastriert
Geburtsdatum geb. 2007 
gechipt/geimpft ja
Größe ca. 40 cm
Mittelmeerkrankheitencheck in Arbeit
Gesundheit siehe Text 
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter ruhig
Aufenthaltsort Emsland
vermittelbar ab  sofort

Wenn Sie Chuck ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >