KIZAN

Mittlerweile in der Hundepension in Deutschland



Mit einem Satz würden wir Kizan ganz einfach als einen lieben, sanften, sozialen, verspielten, liebebedürftigen, fröhlichen, aufmerksamen und anhänglichen Sonnenschein-Traumhund beschreiben. 
Kizan hat uns alle verzaubert und um so härter trifft uns die Tatsache, dass er nicht mehr gesund ist. 
Auch wenn alles andere ein Wunder gewesen wäre für einen geschätzt mindestens 10 Jahre alten Hund, der bis vor kurzem unter schwierigsten Bedingungen leben musste. Die letzten Jahre im Tierheim in der Ukraine haben ihm sehr zugesetzt. Anfangs war es "nur" die Trauer über den Verlust seiner Familie (beide Besitzer starben kurz hintereinander), die er nicht überwinden konnte. Im Laufe der Jahre baute er dann auch körperlich mehr und mehr ab. Im letzten Winter, wo er enorm unter den eisigen Temperaturen im Außenzwinger litt, setzten wir ihn ganz oben auf die Notfallliste und holten ihn zuerst in einen Pensionszwinger in Kiew und schließlich in eine Hundepension nach Deutschland.
Dort blühte er schon am ersten Tag auf. Trotz seiner starken Hüftarthrose hüpft er fröhlich mit den anderen Hunden auf der Wiese herum. Er liebt andere Hunde, vor allem in eine Hündin ist er sehr verliebt und möchte sie ganze Zeit mit ihr spielen. Aber auch Menschen liebt er sehr. Er genießt jede Streicheleinheit, wirft sich auf den Rücken und möchte den Bauch gekrault bekommen. 
Er wurde gründlich medizinisch untersucht und geröntgt und leider konnte man im Herzschall Herzwürmer im fortgeschrittenen Stadium erkennen, die bereits das Herz geschädigt haben. Nach ausgiebiger Beratung mit den Tierärzten haben wir uns dennoch für die längere, aber schonendere Behandlung entschieden, um Kizan die starken Nebenwirkungen und den Stress einer Spritzenbehandlung zu ersparen. 
Wir suchen für Kizan einen liebevollen Lebensplatz mit einem Garten, ohne Treppen und in einer ländlichen Umgebung. Ansonsten braucht er vor allem ganz viele Streicheleinheiten und Zuwendung. Seine medizinische Versorgung werden wir weiter begleiten.
Wenn Sie Kizan bei sich aufnehmen möchten, melden Sie sich bitte bei uns.

KIZAN Rüde, kastriert
Geburtsdatum 2010
gechipt/geimpft ja
Größe 52 cm
Mittelmeerkrankheitencheck ja
Gesundheit Hüftarthrose, Filariose
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter freundlich
Aufenthaltsort Emsland 
vermittelbar ab sofort

Wenn Sie Kizan ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >