LIS

 Lis hat leider schon schlimme Erfahrungen machen müssen. Er lief panisch mit einer frischen Schusswunde durch die Straßen in Kiew und lief Asias Tochter fast vor's Auto. Sie konnte ihn einfangen, medizinisch versorgen und brachte ihn ins Tierheim Gostomel. Dort verheilten die körperlichen Wunden schnell, die seelischen leider nicht und es dauert lange bis Lis Vertrauen fasst.

LIS Rüde
Geburtsdatum

muss noch geschätzt werden,

aber unter einem Jahr

gechipt/geimpft ja
Größe ca. 45 cm
Mittelmeerkrankheitencheck bei Ausreise
Gesundheit keine Krankheiten bekannt
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter schüchtern, freundlich
Aufenthaltsort Tierheim Ukraine
ausreisefertig ab September 2017

Wenn Sie Lis ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >

 

Wenn Sie eine Patenschaft für Lis übernehmen möchten finden Sie hier unser Patenschaftsformular >