Lernen Sie uns kennen

White Paw Organisation e.V. wurde 2011 gegründet, mit dem Ziel sich aktiv im Tierschutz im In- und Ausland einzusetzen.

Im Inland unterstützen wir langfristig verschiedene Projekte.

Im Ausland sind wir v.a. in Gegenden aktiv, welche im Tierschutz wenig beliebt sind, wie zum Beispiel Polen oder der Ukraine, wo sich auch unsere beiden Partnertierheime befinden.

Unser Schwerpunkt ist IMMER die Arbeit vor Ort.

In den Tierheimen konnten wir im Laufe unserer Zusammenarbeit wesentlich zur Grundversorgung der Tiere beitragen:

Futter, medizinische Versorgung, Kastrationen, aber auch bauliche Maßnahmen wurden dank der Spenden bezahlt. Dabei achten wir auf größtmögliche Transparenz. Regelmäßig sind wir selbst dort, um mit anzupacken, Sachspenden zu transportieren und aktuelle Geschehnisse zu besprechen. Wir vermitteln auch Hunde und Katzen, die dringend ein Zuhause benötigen.

2013 haben wir unser Engagement auf sogenannte "Nutztiere" erweitert. Mittlerweile bereichern 8 Rinder und ein Pferd unseren Verein. In Nordhessen bauen wir derzeit unseren eigenen Schutzhof auf, wo noch mehr Rinder und Pferde anderer Vereine ein liebvolles artgerechtes Zuhause gefunden haben.

Für unsere Rinder, Pferde und viele Hunde und Katzen in den Tierheimen können Patenschaften übernommen werden.

Neben der praktischen Hilfe gehören zu unseren Zielen auch die Aufklärungsarbeit zu Themen wie Auslandstierschutz, Massentierhaltung, Tiergesundheit, Veganismus u.s.w.

Alle Mitglieder von White Paw arbeiten ausschließlich ehrenamtlich.

Über unsere Projekte und Aktionen berichten wir auch immer tagesaktuell auf Facebook:

https://www.facebook.com/pages/White-Paw-Organisation-eV/210917015651957