MALU

Malu lebte in einem nördlichen Vorort von Kiew. Sie hatte Besitzer, die sich aber kaum um sie kümmerten. Malu lief immer alleine draußen herum, oft wurde sie nicht einmal gefüttert. Immer wieder bekam sie Welpen. 
Eine Tierschützerin konnte die Besitzer endlich irgendwann überreden, Malu kastrieren zu lassen. 
Als die Malu abholte um sie zum Tierarzt zu bringen, meinten sie dann, sie wollten den Hund eigentlich sowieso nicht mehr und sie sollte die Hündin nicht zurück bringen.
Malu hatte damals gerade Welpen und so nahm die Tierschützerin alle Hunde zu sich.  
Malu ist eine ganz liebe Hündin, die das Leben im Haus kennt und z.B. stubenrein ist. Sie ist zutraulich und versteht sich gut mit anderen Hunden. Nur wenn sie Angst um ihre Babys hatte, verstand sie keinen Spaß und hat sie beschützt. Sie war immer eine sehr fürsorgliche Mama und wir waren froh, dass auch ihre Welpen bei uns in die Vermittlung kamen. 

Während die Hunde reisefertig gemacht wurden und sie mitten in der Wartezeit nach der Titerbestimmung steckten, fielen die ersten Bomben auf Kiew. Das Pflegefrauchen war fest entschlossen in der Ukraine zu bleiben. Wie viele andere. konnte sie sich nicht vorstellen, was noch passieren würde. Sie kaufte Vorräte und vernagelte die Fenster ihres Hauses. 
Dann ging alle ganz schnell. Die Angriffe waren so schlimm, dass viele Häuser zerstört wurden. Die Hunde zerbissen in Panik Türen und Möbel. Kurz bevor der Ort komplett besetzt und von der Versorgung abgeschnitten wurde, packte die Frau alle Hunde ins Auto, floh nach Kiew und setzte die Hunde in unseren Transporter Richtigung polnische Grenze. 
So kam Malu nach Polen und schließlich nach Deutschland, wo sie jetzt auf ihre Menschen wartet. 
Wenn Sie die süße Malu kennenlernen möchten, melden Sie sich bitte bei uns. 

MALU Hündin, kastriert
Geburtsdatum 2016
gechipt/geimpft ja
Größe ca.40 cm 
Mittelmeerkrankheitencheck bei Ausreise
Gesundheit keine Krankheiten bekannt
Besonderheiten keine
Verträglichkeit Hündinnen und Rüden
Charakter freundlich, zutraulich 
Aufenthaltsort Emsland
vermittelbar ab sofort

Wenn Sie Malu ein Zuhause geben möchten finden Sie hier unser Interessentenformular >