Hunde in Pflegestellen in Deutschland


Sammy - der Sonnenschein

Aufenthaltsort: Emsland

Rüde, kastriert, geb.2014, 60 cm 
Sammy möchte gefallen und alles richtig machen. Er ist sehr menschenbezogen und lernt und kuschelt gerne. Manchmal ist er noch etwas stürmisch, aber immer lieb. 
Als junger Hund in der Ukraine verlor er sein Frauchen. Sie verstarb und ihre Tiere wurden erst nach vier Wochen aus der Wohnung befreit, Sammy hat es knapp überlebt. Seitdem wartet er darauf wieder sein Glück und ein neues Zuhause-für-immer zu finden. 
Mehr zu Sammy >

 

 


Asta - pure Lebensfreude trotz Handicap

Aufenthaltsort: Emsland

Hündin, kastriert 

Asta hat ein kleines Handicap, ihr Hinterbeinchen ist in Folge eines Unfalls in der Ukraine überstreckt. Was sie aber nicht daran hindert wie ein Wirbelwind über die Wiese zu flitzen. 
Asta bezaubert alle. Menschen und Hunde lieben sie gleichermaßen. Weder ihre Behinderung, noch die vielen Jahre im Zwinger des Tierheims konnten ihre Lebensfreude und ihren Optimismus brechen.
Von ihren Menschen wünscht sie sich vor allem ganz viele Streicheleinheiten und ein eigener Garten wäre toll.   
Mehr zu Asta >


Nick - der kleine Abenteurer

 

Aufenthaltsort: Emsland

Rüde, kastriert, geb.2017, 44 cm

Nick hat fast sein ganzes Leben im Tiierheim verbracht, bis er vor kurzem nach Deutschland kommen durfte.
Er ist ein aufgeweckter fröhlicher Rüde mit einer perfekten mittleren Größe. Er ist sehr anhänglich bei seinen Menschen, braucht aber etwas Kennenlernzeit um zu vertrauen. Ein Hundefreund oder Freundin wäre super für ihn. 
Nick kann schon ganz gut an der Leine laufen und er fährt gerne im Auto mit. 
Mehr zu Nick >

 

 


Keyla - Spaß an Action

 

Aufenthaltsort: Emsland

Hündin, kastriert, geb.2017, 60 cm

 Keyla kennen wir seit Welpenalter in der Ukraine, aber niemand wollte sie in all den Jahren. Zuletzt war sie ein ängstliches Häufchen Elend im Zwinger, deshalb holten wir sie nach Deutschland. Dort ist Keyla aufgeblüht. Sie ist voller Energie und Tatendrang. Sie bindet sich eng an ihre Bezugsperson(en) und möchte gerne lernen und beschäftigt werden. Fremden gegenüber kann sie misstrauisch sein und wir nehmen auch an, dass sie in neuer Umgebung unsicher ist, weil sie noch nicht viel kennt. Mit ihren Menschen an ihrer Seite würde Keyla so gerne die Welt entdecken. 
Mehr zu Keyla >

 

 

 


Kizan- Keine Chance für einen Senior?

 

Aufenthaltsort: Emsland

Rüde, kastriert, geb.2010, 55 cm 

Langsam schwindet unsere Hoffnung, dass Kizan nochmal das Glück hat ein Zuhause, evtl auch Dauerpflegestelle, zu finden. Der rührende Opi war fast sein ganzes Leben lang im Tierheim und wartet nun schon seit einem Jahr in der Hundepension auf seine Menschen, aber leider ohne Erfolg. Er hat ein paar alterbedingte gesundheitliche Baustellen, aber er ist sehr gut medikamentös eingestellt und wir würden ihn weiter finanziell unterstützen.
Mehr zu Kizan >


Alice - sucht Geborgenheit

Aufenthaltsort: Emsland

Hündin, kastriert, geb.2015

Alices Leben war geprägt von Gewalt, Entbehrungen und ständiger Gefahr. Das hat sie geprägt und vorsichtig gemacht. Alice hat sich nie gewehrt, sie hat immer versucht sich unsichtbar zu machen. Jetzt dürfen wir erleben, wie sie immer mehr ihre Ängste überwindet und langsam vertraut. Sie lässt Berührungen zu und mit ihren neuen Hundefreunden spielt sie ausgelassen. 
Alice ist ein ängstlicher Hund mit einem ganz großen Herz und dem Wunsch es zu öffnen.  
Mehr zu Alice >


Lexi - Sanftmut auf vier Pfoten

Aufenthaltsort: Emsland

Hündin, kastriert, geb 2013, 57 cm

 

Ende Februar braucht die süße Lexi all unsere Gedankenkraft, ihr steht eine schwere OP bevor. 
Lexi hat fast ihr ganzes Leben im Tierheimzwinger verbracht und wir möchten jede Chance nutzen um ihr noch viel glückliche Jahre zu ermöglichen.
Sie ist eine superliebe sanfte Traumhündin, über die es einfach nur Gutes zu berichten gibt. Man muss sie einfach mögen, so wie sie jeden mag. 
mehr zu Lexi > 


Levi - braucht einen Garten

Aufenthaltsort: 

Rüde, kastriert, geb.2017, 45 cm


Levi ist ein superlieber feiner Kerl, nur hat er große Panik vor Halsband, Geschirr und Leine und das macht Spaziergänge noch unmöglich. 
Levi braucht Menschen, die mit viel Liebe und Geduld mit ihm üben und ihm die Angst nehmen. Und weil das seine Zeit dauert, ist ein gesicherter Garten sehr wichtig. Der süße Rüde möchte auch kein Einzelhund sein, er liebt es mit seinen Hundefreunden zu kuscheln und zu spielen. 
Mehr zu Levi >

 


Charlie - bereit für's Glück

Aufenthaltsort: Bonn

Rüde, kastriert, geb.2012, 55 cm 
Charlie lebte fast sein ganzes Leben lang in einem ukrainischen Tierheim, aber davon ist nichts mehr zu merken, seit er in Deutschland ist. Mit größter Selbstverständlichkeit stieg er aus seiner Flugbox ins Auto seiner Pflegefamilie und eroberte noch am gleichen Tag Sofa und Herzen. Er ist noch sehr fit für sein geschätzes Alter.
Charlie ist sehr anhänglich und wäre am liebsten immer dabei. Und dieser Wunsch ist größer als alle Unsicherheit Fremdem gegenüber. Aktuell ist Charlie ein "Männerhund", er himmelt sein Pflegeherrchen regelrecht an und gibt sich große Mühe alles richtig zu machen. Dementsprechend hat er schon richtig viel gelernt seit er in Deutschland ist. 
Mehr zu Charlie >